Auszeichnung für Laura Müller

Breisacher-Stiftung1Die Breisacher-Stiftung der Alpnach-Gruppe zeichnet jedes Jahr die besten Absolventinnen und Absolventen der Lehrabschlussprüfungen aus Obwaldner und Nidwaldner Betrieben aus.

Speziell ausgezeichnet wurden auch die neun Ob- und Nidwaldner-Teilnehmenden der Schweizer Berufsmeisterschaften, von welchen vier auch an den Berufsweltmeisterschaften 2015  in São Paulo teilnahmen: Laura Müller, Bekleidungsgestalterin aus Sarnen, Reto Ettlin, Schreiner aus Kerns, Robin Rohrer, Polymechaniker aus Giswil und Samuel Bucher, Drucktechnologe aus St. Niklausen.
Kantonsratspräsidentin Ruth Koch betonte in ihrer Ansprache an die erfolgreichen Berufsleute: «Viele Menschen sind auf euer Wissen und eure Fähigkeiten angewiesen und dankbar, dass sie auf eure Kenntnisse vertrauen können. Zum Vertrauen reicht Fachkompetenz jedoch nicht aus. Dazu gehört auch Integrität, das heisst Rechtschaffenheit, redliches Handeln, Ehrlichkeit sowie eine positive Haltung gegenüber anderen Menschen.»

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Auszeichnung für Laura Müller

Tag der Berufsbildung

BernEXPO

Seit 2003 ehrt der Bundesrat jährlich die besten jungen Berufsleute der Schweiz.
Der nächste Tag der Berufsbildung findet am Donnerstag, 11. Februar 2016, im Kongresszentrum Bern EXPO statt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Tag der Berufsbildung

Diplom für Laura Müller

Laura Müller ist an den WorldSkills 2015 hinter Taiwan, Brasilien und China mit dem Diplom „Exzellent“ auf dem 4. Rang platziert.

Laura1

 

Unsere herzliche Gratulation
zur tollen Leistung!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Diplom für Laura Müller

Unser Team für São Paulo 2015

Laura Müller_WM2015

Laura Müller, Kandidatin

Nicole Leyssing-von Ah_EWM2015

Nicole Leyssing-von Ah, Expertin

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Unser Team für São Paulo 2015

Empfang der EuroSkills-Delegation im Bundeshaus

Empfang  2

 

 

 

 

 

Auf Einladung von Alt-Nationalratspräsident Ruedi Lustenberger besuchte die Schweizer Delegation der diesjährigen EuroSkills in Lille am 4. Dezember das Bundeshaus. Als Abschluss dieses erfolgreichen internationalen Auftritts wurden die Teilnehmenden und ihre Expertinnen und Experten von Ruedi Lustenberger und den frischgewählten Ratspräsidenten, Stéphane Rossini (Nationalratspräsident 2015) und Claude Hêche (Ständeratspräsident 2015) empfangen und geehrt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Empfang der EuroSkills-Delegation im Bundeshaus